1909-2009 - 5 Generations

Logo Lanners-Threinen 1910        Lanners 2009

FrenchEnglishDeutsch

 

 

 


 


Nachricht
  • EU e-Privacy Directive

    This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

PDF Drucken E-Mail

1679 - 2012

 

Der 30. März 2012, ein runder Geburtstag...

 

Die Familie LANNERS ist seit 333 Jahren aktenkundig

 

Es war am 30. März 1679 als Klesgen (Nikolaus) LANNERSCH aus Holzthum im Norden des heutigen Großherzogtums Luxemburg seinen Sohn Hans Jacob in der Dorfkapelle taufen ließ.

 

Lannersch Klesgen
Pfarrregister Consthum, Edmond Faber Diekirch, 15.3.2012
Nationalarchiv Luxembourg, RP 52, Vol. 1, p. 9


Dies ist soweit heute bekannt die erste schriftliche Erwähnung des Namens.

Am 30. März 2012 waren es also genau 333 Jahre daß der Name LANNERS Eingang in die Verwaltungsakten und damit in die Geschichte Luxemburgs gefunden hat.

Von den Kindern des Klesgen Lanners haben soweit bekannt nur 5 geheiratet:

  • Hans Jacob Lanners, 1679 geboren, von dem 5.900 Nachkommen bekannt sind;
  • Margaretha Lanners 1681 geboren die Diederich Lannes heiratete und 4 Kinder hatte;
  • Hans Nicolaus Lanners, 1685 geboren, von dem wir 8 Kinder kennen;
  • Johannes Lanners, 1699 geboren, mit 9.100 Nachkommmen;
  • Jacobs Lanners, 1700 geboren der 3 Kinder hatte.

Bis heute konnte der Autor mehr als 15.000 Nachkommen, davon ungefähr 3.000 Träger des Namens, in Luxemburg, den Vereinigten Staaten, Belgien, Frankreich, Deutschland und der Schweiz erfassen.

Die Datei der Familie LANNERS kann auf Geneanet eingesehen werden.

 

Diese Internetseite ist den Mitgliedern der Familie LANNERS gewidmet.

Kommentare und zusätzliche Informationen sind willkommen.

 

Copyright ©2008-2012

Jede gewerbliche Nutzung ist verboten.

Verfasser: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Luxembourg
Webmaster: Michel Lanners

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 23. April 2012 um 18:59 Uhr